NORMKONFORM
ZERTIFIZIERT
SICHER
Kontakt

Prüfung von Leitern und Tritten

Prüfung von Leitern und Tritten

Die gemäß BetrSichV fordert, dass alle Arbeitsmittel und somit auch Leitern und Tritte regelmäßig durch eine Prüfung nach DGUV Vorschrift 208-016 auf Sicherheit und lesbare Sicherheitshinweise geprüft werden müssen.

Zudem hat der Arbeitgeber dafür Sorge zu tragen, dass über die Prüfung von Leitern und Tritten auch Anleitungen und Hinweise für seinen Arbeitnehmer zur Verfügung gestellt werden.
Prüfen Sie jährlich nach den aktuellen Vorschriften mit Hilfe unserer Checkliste und erfahren Sie mehr über die professionelle Leiterprüfung – denn regelmäßige Prüfung ist Pflicht!

Checkliste zur Überprüfung von Leitern & Tritten
Eine regelmäßige Prüfung von gewerblich genutzten Leitern und Tritten sollte gemäß der Betriebssicherheitsverordnung von einer hierfür befähigten Person durchgeführt werden. Die Leitern müssen in einem ordnungsgemäßen Zustand sein. Mit Hilfe einer praktischen Checkliste kann eine strukturierte Prüfung vorgenommen werden. Fehlerhaftes Verwenden von Leitern und Tritten kann zu Unfällen führen – wir empfehlen die gut sichtbare Anbringung von Gebrauchsanweisungen. Dort können Sie zudem den nächsten Prüftermin sowie Informationen der Leiter (Herstellerdatum, Leitertyp usw.) notieren.

Die Checkliste beinhaltet folgende Punkte:
• Aufstiegsart
• Werkstoff
• Anzahl der Sprossen/Stufen
• Leiterlänge
• Hersteller
• Artikel-/Typ-Nr.
• Datum der Anschaffung
• Name des Sachkundigen
• Nächste Prüfung
• Auflistung der Prüfkriterien (Holme, Sprossen/Stufen/Plattformen, Spreizsicherungen, Beschlagteile, Leiter-/Trittfüße/Rollen, Zubehör, Kennzeichnung, Kontrollergebnis

Prüfung von Leitern und Tritten

Hochmodernes Equipment

für die Sicherheit

Vorrangig verwenden wir neueste Prüfgeräte von “Fluke”. Regelmäßige Kalibrierungen und Softwareupdates garantieren die zuverlässige Prüfung und Dokumentation.

Beispiele

Leitern und Tritte

Leitern

Leitern und Tritte

Unser Angebot: DGUV Vorschrift 3 Prüfungen (BGV A3) in vielen

Branchen

Prüfungen in
Server
Prüfungen in

Weitere Geräteklassen

nach DGUV Vorschrift 3
maschinenprüfung dguv vorschrift 3
DIN VDE 0113, EN60204-1
schrank_50
DIN VDE 0105-100/ 0100-600
Server
DIN VDE 0701-0702, 0105-100
Auszug aus der

Referenzliste

Zögern Sie nicht lange uns zu

Kontaktieren