NORMKONFORM
ZERTIFIZIERT
SICHER
Kontakt

Prüfung elektrischer Maschinen

Bildungseinrichtung

DIN VDE 0113 / EN 60204 / DIN VDE 0105-100

Die Prüfung elektrischer Maschinen nach DIN VDE 0113 / EN 602040 /  DIN VDE 0105-100 muss in regelmäßigen Abständen vom Betreiber veranlasst werden. Um sicher an den Maschinen arbeiten zu können, ist es daher besonders wichtig, qualifizierte und kompetente Partner an Ihrer Seite zu haben, die für Sie die zuverlässige Prüfung Ihrer elektrischen Maschinen vornehmen.

Von Spezialisten durchgeführt

Die Prüfung elektrischer Maschinen nach DIN VDE 0113 /EN60204 und die Wiederholungsprüfung nach DIN VDE 0105-100 erfordert den Einsatz erfahrener und qualifizierter Fachkräfte. Unsere Facharbeiter sind aufgrund Ihrer Fachkenntnis und der Erfahrung darauf bedacht, in großen Unternehmen auch allein zurecht zu finden.

Diagramm

Effizient und sicher

Die Verantwortlichen können, ohne von uns gestört zu werden, ihre eigentliche Arbeit fortsetzen. Die Prüfung elektrischer Maschinen nach DIN VDE 0113 / EN 60204 und DIN VDE 0105-100 schützt vor Gefahren und sorgt gegenüber den Berufsgenossenschaften und der Versicherung für Rechtssicherheit und trägt zum Arbeitsschutz Ihrer Mitarbeiter bei. Durch regelmäßige Kalibrierungen (nach ISO 9001) und Updates der Software, sind die verwendeten Messgeräte und die Prüfdokumentation stets auf dem aktuellsten Stand.

Ihr Mehrwert

Bundesweit

WF Gebäudetechnik agiert im überregionalen deutschen Raum. Auch an Ihren Standorten Österreich, Schweiz und den Niderlanden prüfen wir für Sie.

Fachgerecht

Die Qualität unserer Arbeit hat sich immer wieder bewehrt. Unsere qualifizierten Prüftechniker arbeiten gewissenhaft und zielorientiert, damit Sie als verantwortlicher Betreiber stets eine komplette und normkonforme Prüfung bei Ihrem Auditor vorlegen können.

Informationen über die Prüfung elektrischer Maschinen

gemäß DIN VDE 0113-1, EN 60204 und DIN 0105-100
Glühbirne

Wer ist verpflichtet elektrische Maschinen nach DIN VDE 0113-1, EN 60204 prüfen zu lassen.

Betreiber von Maschinen sind verpflichtet, die elektrische Sicherheit im Unternehmen zu wahren. Durch eine fachgerechte Prüfung elektrischer Maschinen nach DIN VDE 0113 und DGUV Vorschrift 3, wird gewährleistet, dass die Sicherheit des Betriebes und dessen Mitarbeiter gewährleistet wird und gegenüber den Unfallversicherungsträgern der Nachweis vorliegt, dass der Betreiber bzw. der Unternehmer seiner Prüfpflicht nachgekommen ist.

Wer darf die Prüfung nach DGUV V3 (BGV-A3) an elektrischen Maschinen vornehmen?

Die Prüfung kann vom Errichter selbst, wenn dieser über die entsprechende Befähigung verfügt, oder von einem zertifizierten Prüfservice-Unternehmen vorgenommen werden. Elektrische Anlagen dürfen gem. DGUV V3 (BGV-A3) nur von zertifizierten Elektrofachkräften geprüft werden. Als zertifiziert gilt die Person, die über die Befähigung nach TRBS 1203 verfügt.

Wann und in welchen Zeitabständen muss geprüft werden?

Jeder Betreiber elektrischer Maschinen steht in der Verantwortung, die fachgerechte Prüfung seiner Maschinen gemäß DGUV und BGV durch die Gefährdungsbeurteilung nach §3 BetrSichV festgelegten Zeitabständen vornehmen zu lassen. Unmittelbar nach Errichtung einer elektrischen Maschine, kommt die Pflicht auf, diese einer Erstprüfung nach DIN VDE 0100-600, DIN VDE 0113-1, EN 60204 gem. DGUV zu unterziehen. Danach erfolgt die regelmäßige Wiederholungsprüfung.

Was muss bei der Prüfung elektrischer Maschinen Beispielsweise geprüft werden?

Alle elektrischen Komponenten und meschanichen Bauteile, die mit der elektrischen Anlage in Verbindung stehen, müssen nach DGUV geprüft werden. Hierzu gehören z.B. die Übereinstimmung der Dokumentation, Sichtprüfung auf äußere Schäden, Kennzeichnung der Anschluss- sowie Trennstellen, Sicherheit des Schutzleiters gegen Selbstlockerung und Korrosion, Schutzleiterspannungsfall, Schleifenimpedanzmessung, Isolationsprüfung (wenn möglich), Notausfunktionen, Rechtsdrehfeld der Motoren und Drehstromsteckdosen und die Restspannung.

Kontakt

    +49 (0) 234 / 52 00 40-0
    +49 (0) 234 / 52 00 40-99

   info@wf-gebaeudetechnik.de


Profitieren Sie durch unsere Serviceverträge. Fordern Sie jetzt eine unverbindliche Beratung an.

Beschreibung der

Prüfungsinhalte für elektrische Maschinen

DGUV

Sichtprüfung

optische Kontrolle

Die Sichtprüfung der elektrischen Maschine wird zuerst vorgenommen. Dabei werden die elektrische Anlage der Maschine sowie mechanische Teile und Ausrüstung, wie Motoren und Schutzeinrichtungen in Augenschein genommen. Die Schutzleiterverbindungen der elektrischen Maschine werden grundlegend überprüft.

Prüfmessungen

Messung elektrischer Maschinen

Es werden, wie auch bei herkömmlichen elektrischen Anlagen, Messungen an der Maschine und deren elektrische Ausrüstung vorgenommen. Verschiedene Messverfahren kommen zum Einsatz. Dazu gehören folgende Messungen: Durchgängigkeit der Schutzleiter, Isolationswiderstand, Schleifenimpedanzmessung, Drehfeldmessung, Spannungsprüfung, Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen, Restspannung.

Funktionalität

Funktionsprüfung der Maschine

Die elektrische Maschine wird nach Abschluss der Sicht- und Messprüfungen umfangreich auf Funktionalität geprüft. Sofern nach Abschluss der Messverfahren keine Mängel auffindbar sind, wird die Funktionsprüfung durchgeführt.

Hochmodernes Equipment

für die Sicherheit

Vorrangig verwenden wir neueste Prüfgeräte von „Fluke“. Regelmäßige Kalibrierungen und Softwareupdates garantieren die zuverlässige Prüfung und Dokumentation.

Isolationswiderstand

elektrische Messung

Der Isolationswiderstand zwischen den  Außeneiter und dem Schutzleiter wird mit einer Gleichstrom-Prüfspannung von 500V (in bestimmten Fällen kann dieser niedriger angesetzt werden) gemessen. 

Schutzeinrichtung

optische Kontrolle und elektrische Messung

Die Schutz -und Überwachungseinrichtungen werden nach der Sichtprüfung, einer Erprobung und Messungen unterzogen wobei die Auslösezeit und der Auslösestrom gemessen werden.

Schleifenimpedanz

elektrische Messung

Der Kurzschlossstroms zwischen Außen- und Schutzleiter wird mit einer Schleifenimpedanzmessung ermittelt.

Netzimpedanz

elektrische Messung

Die Netzimpedanz wird zwischen Außen- und Neutralleiter gemessen. Bei gleicher Länge des Neutral und Schutzleiters ähnelt der gemessene Wert, dem der Schleifenimpedanzmessung. Die Messung erfolgt an den weitest entfernten Messpunkten von der Unterverteilung in den jeweiligen Stromkreisen oder an allen Messpunkten.

Drehfeldrichtung

elektrische Messung

Die Ermittlung der Drehfeldrichtung erkennt, ob z.B. beim Anschluss eines Motors die richtige Phasenfolge beachtet wurde. Auch bei Drehstromsteckdosen muss die richtige Phasenfolge beachtet werden. Das vorgegebene Netzdrehfeld ist das Rechtsdrehfeld (123). Bei falsch angeschlossener Phasenfolge kann sich z.B. ein Motor in die falsche, nicht gewünschte Richtung drehen und fatale Folgen verursachen.

Spannungsmessung

elektrische Messung

Die Spannungsmessung wird durchgeführt um eine ordnungsgemäße Spannungsversorgung festzustellen. Es gibt Spannungsverluste die einen bestimmten prozentualen Anteil nicht unter- oder überschreiten dürfen. Der Anteil beträgt innerhalb der elektrischen Anlage, nach dem Stromzähler max. 3% für allgemeine elektrische Maschinen. Bei der Prüfung von elektrischen Maschinen wird die Restspannung nach Abschaltung gemessen.

Beispiele für

elektrische Maschinen

dguv v3 prüfung

CNC Fräse

prüfung elektrischer Maschinen

Roboter

Drehmaschine

Maschinenprüfung nach dguv vorschrift 3

Halbautomatische Maschine

Prüfung elektrischer Maschinen

Fördergeräte

Unser Angebot: DGUV Vorschrift 3 Prüfungen (BGV A3) in vielen

Branchen

Industry
Prüfungen in
Server
Prüfungen in
lagerhaus
Prüfungen in

Logistik- und Lagerhallen

airport
Prüfungen in

Flughäfen

hospital
Prüfungen in

Krankenhäusern und Pflegeheimen

bahnhof
Prüfungen in

Bahnhöfen

Baustelle
Prüfungen auf

Baustellen

Unser Angebot

nach DGUV Vorschrift 3 + 4
schrank_50
DIN VDE 0105-100/ 0100-600
pflegebett
DIN VDE 0751, EN 62353
Server
DIN VDE 0701-0702, 0105-100

herunterladen
Auszug aus der

Referenzliste

Zögern Sie nicht lange uns zu

Kontaktieren