NORMKONFORM
ZERTIFIZIERT
SICHER
Kontakt

DGUV Vorschrift 3 Prüfung NRW

Prüfung elektrischer Betriebsmittel / DGUV Vorschrift 3 Prüfung, Maschinenprüfung & Thermografie In NRW

Strom gehört zu den wichtigsten Voraussetzungen der Wirtschaft, birgt allerdings auch Gefahren. Elektrizität gehört zu den größten Brandursachen, da sie nahezu jeden dritten Brand verursacht. Dabei kommt es häufig zu Schäden in Millionenhöhe. Zudem sind Menschenleben gefährdet. Auch wenn diese Schäden durch Versicherungen ausgeglichen werden, kann die Existenz von Unternehmen bedroht sein. Wir führen die Prüfung elektrischer Betriebsmittel / DGUV Vorschrift 3 Prüfung, die Maschinenprüfung sowie die Thermografie in NRW durch, um Sie vor diesen Gefahren zu schützen.

Prüfung elektrischer Betriebsmittel durch Thermografie

Kundenspezifische hochwertige Elektroinstallationen werden permanent genutzt, wodurch auch das Unfallrisiko durch Strom ansteigt. Das liegt daran, dass elektrische Installationen fehlerhaft sind oder nicht sorgfältig montiert werden. Aufgrund dessen schreibt die gesetzliche Unfallversicherung vor der Nutzung elektrischer Anlagen oder Betriebsmittel eine Maschinenprüfung vor. Auch später muss die Prüfung elektrischer Betriebsmittel in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden, um Unfallrisiken zu vermeiden. Die Maschinenprüfung ist Betreiberpflicht. Sie sollte nicht vernachlässigt werden, denn ansonsten kommt ein Haftungsrisiko auf Sie zu.

Die DGUV Vorschrift 3 Prüfung durch Thermografie in NRW dient Ihrer allgemeinen Sicherheit und bietet Sachwerten, Leben und Gesundheit Schutz. Abhängig von der Art der Geräte und Anlagen muss die Prüfung elektrischer Betriebsmittel verbindlich durchgeführt werden. Wir übernehmen die Maschinenprüfung in NRW und führen Sie pünktlich und zuverlässig durch. Dafür verwenden wir moderne technische Geräte und prüfen durch Thermografie mit einer Wärmebildkamera.

Wir sind Ihr Partner bei der DGUV Vorschrift 3 Prüfung

Die Maschinenprüfung erfolgt durch unsere erfahrenen Experten, die dafür sorgen, dass Ihr Unternehmen sicher bleibt. Ehemals als BGV-A3 Prüfung bekannt wurde sie in DGUV Vorschrift 3 Prüfung umbenannt. Die Praktiken zur Maschinenprüfung haben sich allerdings nicht verändert. Wir führen die fachkundige Prüfung Ihrer Geräte und Anlagen in NRW mit Thermografie durch und können so die Funktionalität und Qualität dieser gewährleisten. Ergeben sich dabei Mängel an Ihren elektrischen Anlagen und Geräten, bieten wir Ihnen Gelegenheit, diese direkt nach der Prüfung zu reparieren. Anschließend erhalten Sie ein Protokoll, das die sichere und fehlerfreie Funktion der Anlagen und Geräte bestätigt.

Was wir Ihnen bieten

Wir bieten nicht nur für die Prüfung elektrischer Betriebsmittel in NRW, sondern sind auch Ihr Ansprechpartner, wenn es um die allgemeine Sicherheit geht. Sie möchten eine Versicherung abschließen oder wünschen die Kostenübernahme, spielt das Ergebnis der DGUV V3 Prüfung Ihrer Maschinen und Anlagen eine große Rolle. Alle zu prüfenden Punkte sind gesetzlich vorgeschrieben, sodass die DGUV V3 Prüfung stets gleich erfolgt. Sie konzentriert sich auf alle Aspekte, die die Sicherheit der elektrotechnischen Geräte im Betrieb betreffen. Wir prüfen Ihre elektrischen Betriebsmittel in NRW mittels Thermografie. Wenn Sie uns mit der DGUV V3 Prüfung beauftragen möchten, um eine Zertifizierung Ihrer Geräte und Anlagen zu erhalten, können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen.

Die Auswertung der Prüfung elektrischer Betriebsmittel

Wir führen die Auswertung aller Prüfberichte mit speziellen Programmen durch. In diesem Zusammenhang arbeiten wir hauptsächlich mit der Software Fluke DMS 1.5. Selbstverständlich ist es aber auch möglich, eine andere Software zu verwenden, wenn Sie es wünschen. Dazu gehören der PS3/VFM von Loy & Hutz oder der Mebedo Elektromanager. Wir garantieren, dass wir Ihre Anforderungen und Wünsche im Rahmen der Maschinenprüfung sorgfältig und gewissenhaft erfüllen. Die DGUV Vorschrift 3 Prüfung sorgt dafür, dass Sie rechtlich auf der sicheren Seite sind. Bereits während der laufenden Prüfung erstellen wir die Gefährdungsbeurteilung TRBS 1111 für Sie, wenn Sie es wünschen. Fragen zur Prüfung elektrischer Betriebsmittel Ihres Unternehmens beantworten wir Ihnen gerne telefonisch oder persönlich.